Unterstützung

Vom Einbruchdiebstahlschutz über die Entwicklung pädagogischer Maßnahmen bis hin zum Zertifikat – wir begleiten Sie!

Wir bieten Ihnen unsere Unterstützung in folgenden Bereichen an:

  1. Die Westfälische Provinzial Versicherung berät Sie kompetent bei der Entwicklung von Maßnahmen zum Schutz vor Einbruch und Diebstahl.
  2. Mit unserem Programmbaustein Cool at School begleiten wir Sie und Ihre Schule über die Fortbildung und das Aktionshandbuch hinaus bei der Entwicklung von Aktionen und Projekten zur Vandalismusprävention und verleihen Ihnen
  3. unser Stark im MiteinanderN-Zertifikat „Lebenswerte Schule“ (mit Schwerpunkt Cool at School).

Einbruchdiebstahlschutz – kompetente Beratung für treue kommunale Kunden

Im Bereich der technischen Prävention zum Schutz vor Einbruch/Diebstahl und zur Verhinderung des Folgeschadens „Vandalismus“ bietet die Westfälische Provinzial Versicherung umfassende Unterstützung. Im Rahmen der Förderrichtlinien für Einbruchmeldeanlagen können Zuschüsse gezahlt werden.

Bei Interesse und Fragen wenden Sie sich gerne direkt an

Westfälische Provinzial Versicherung AG
Annette Bockhorst (Schadenverhütung und Risikoberatung)
Tel. 0251-219-4699
schadenverhuetung@provinzial.de

Im Anschluss an die Fortbildung – unsere Unterstützungsangebote zur Entwicklung von Maßnahmen, Aktionen und Projekten an Ihrer Schule

Wie die anderen Programmbausteine von Stark im MiteinanderN zielt auch Cool at School darauf ab, Schulen in ihrer pädagogisch-konzeptionellen Arbeit zu unterstützen. Unsere Fortbildungen, unser Aktionshandbuch und unser Ideenfinder wollen Ihnen Anregungen vermitteln, wie Sie in Ihrer Schulgemeinschaft gegen Vandalismus aktiv werden können.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen unsere fachkundige Unterstützung bei der Entwicklung, Begleitung und Etablierung von Maßnahmen an Ihrer Schule an. Entscheiden Sie sich im Anschluss an die Fortbildung dafür, an Ihrer Schule in Sachen Vandalismusprävention konkret tätig zu werden, begleiten wir gerne Ihre Vorhaben, beispielsweise in Form

  • der Durchführung eines pädagogischen Tages, an dem wir mit dem ganzen Kollegium oder einem Teilkollegium zum Thema Vandalismus/lebenswerte Schule arbeiten
  • der Etablierung einer Steuerungsgruppe (Kick-off-Veranstaltung)
  • der pädagogischen Arbeit mit Schüler*innen-Gruppen: AG, Projektgruppe (Kick-off-Veranstaltung)
  • eines Workshops zur nachhaltigen Etablierung Ihrer vandalismuspräventiven Arbeit. Haben Sie Interesse oder Fragen? Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!

Der Weg zum Stark im MiteinanderN-Zertifikat „lebenswerte Schule“ (Schwerpunkt Cool at School®)

Sie haben unsere Fortbildung besucht und an Ihrer Schule konkrete Maßnahmen und Aktionen entwickelt und umgesetzt? Die Nachhaltigkeit Ihrer Arbeit ist gewährleistet? Dann können Sie unser Cool at School-Zertifikat beantragen.